F.A.Q. UNTERSPRITZUNG

Häufige Fragen zu BTX und Unterspritzungen wie Hyaluronsäure

Wie wirkt eigentlich BTX als Muskelrelaxans?
Jedes Mittel dieser Substanzklasse blockiert Impulse von Nerven, die auf den Muskel übergeleitet werden. Seit den 1970er Jahren wird BTX bei Nervenkrankheiten und vor allem spastischen Lähmungen eingesetzt.

Was bedingt die Hautalterung und fördert Falten?
Gene, Umwelteinflüsse oder verhaltensabhängige Faktoren, wie z.B. Rauchen oder Stress. Ein besonderer Faktor ist  der stetige Abbau von Hyaluronsäure in der Haut. Hyaluronsäure ist der Feuchtigkeitsspeicher der Haut, stabilisiert die elastischen und kollagenen Fasern und schützt die Zellen vor freien Radikalen. Schon ab dem 30. Lebensjahr lässt die Elastizität und Wasserspeicherkapazität der Haut nach. Fältchen und Falten entstehen.

Wie kann ich mich gegen Hautfalten schützen?
Wichtig ist natürlich der entsprechende UV-Schutz! Durch einen bewussten Lebensstil, ausgewogene Ernährung und ausreichend viel Bewegung können Sie auf den Alterungsprozess selbst Einfluss nehmen. Hyaluronsäure in Cremes oder besser unter die Haut injiziert versorgen die Haut stark mit Feuchtigkeit. So können die Falten durch Unterspritzung mit Hyaluronsäure aufgefüllt werden und das Fortschreiten stark eingebremst werden.

Was ist eigentlich Hyaluronsäure?
Hyaluronsäure
ist ein natürlicher körpereigener ZuckerStoff , der praktisch überall im menschlichen Körper als Baustoff, Dämpfungselement und potenter Wasserspeicher vorkommtMit zunehmendem Lebensalter nimmt die körpereigene Produktion der Hyaluronsäure ab, was in der Haut etwa eine Verminderung des Wasserspeichers und damit Faltenbildung bedeutet.

Was macht die Hyaluronsäure?
Hyaluronsäure speichert stark Wasser im Körper. Hyaluronsäure ist deshalb auch  in speziellen Antifaltencremes, Straffungsoder Hyaluron-Serum enthalten. Diese Präparate werden auf die Haut aufgetragen und die Hyaluronsäure dringt in die oberen Hautschichten ein. Durch das Vermögen Wasser zu binden tritt eine Quellwirkung in der Haut ein, welche die Tiefe der Falten reduzieren kann. Je jünger und dünner die Haut ist, desto stärker wirkt die Faltenglättung.

Was unterscheidet die verschiedenen Präparate von Hyaluronsäure?
Hyaluronsäure-Präparate sind sowohl in der Verarbeitung als auch in der Dicke unterschiedlich. Grob gesagt: Je dicker die Hyaluronsäure, desto länger hält die Füllwirkung der Unterspritzung. Je flüssiger die Hyaluronsäure, umso fliessender die Ränder und desto oberflächlicher kann unter die Haut gespritzt werden, ohne Unregelmäßigkeiten zu sehen.

Ist Hyaluronsäure von jeder Firma gleich?
Jeder Hersteller ist mehr oder weniger fortschrittlich. Das innovativste Unternehmen weltweit ist seit Langem die Firma Allergan aus den USA, die sehr viel Forschung im Gebiet der Unterspritzungen betreibt. Dieses Unternehmen hat mittlerweile ein umfangreiches Portfolio an verschiedenen Hyaluronsäure-Produkten entwickelt, die ich nahezu alle in Verwendung habe. So ist für jede Anwendung – wie etwa Lippenvolumen oder Lippenkontur – ein anderes Produkt optimal.  D
adurch kann die maximale Wirkung in jedem speziellen Fall für Sie garantiert werden. Fragen Sie unbedingt nach dem Produkt, das bei Ihnen verwendet wird!

Kontakt

Dr. Bernd Schuster
Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie.
Neutorstrasse 24 · A-5020 Salzburg

Ihr individueller Termin unter
telefon: +43 - 662 - 843 763
email: info@lookgood.at

Hauseigene Parkplätze stehen Ihnen während Ihres Besuchs bei uns kostenlos zur Verfügung.

Neueste Artikel